close

News

02. April 2020

Qualitätskontrolle in der Wirtschaftsmediation

Sowohl im nationalen als auch im internationalen Kontext bewährt sich die Wirtschaftsmediation als effektive Streitbeilegungsmethode. Entsprechend steigt die Nachfrage selbst in Jurisdiktionen, in denen traditionell auf kontradiktorische Methoden gesetzt wird. In der aktuellen Ausgabe des Corporate Disputes Magazines erklärt Vavrovsky Heine Marth Partnerin Anne-Karin Grill die Relevanz von Verhaltens- und Ethikrichtlinien für Mediatoren als Tool zur Qualitätskontrolle. Corporate Disputes Magazine wird von Financier Worldwide herausgegeben. Das vierteljährlich erscheinende E-Magazin setzt den Fokus auf Entwicklungen im Bereich Corporate und Commercial Disputes.

Download

/UserFiles/Resized/500//CDM_April2020.jpg
30. März 2020

Philipp Strasser und Jan Philipp Meyer: Directors’ and Officers’ Liability in times of COVID-19

In ihrem neuesten Hot Topic Artikel im Rahmen der The Legal 500’s Country Comparative Guides analysieren Vavrovsky Heine Marth Partner Philipp Strasser und Rechtsanwalt Jan Philipp Meyer Fragen der D&O-Haftung in Zeiten der COVID-19 Pandemie.

Download

/UserFiles/Resized/500//PhS_JM-hoch.jpg
27. März 2020

Philipp Strasser und Jan Philipp Meyer: The International Comparative Legal Guide to Insurance & Reinsurance 2020 - Austria

Vavrovsky Heine Marth Partner Philipp Strasser und Rechtsanwalt Jan Philipp Meyer zeichnen abermals in der Neuauflage des ICLG - The International Comparative Legal Guide to Insurance & Reinsurance für das österreichische Kapitel verantwortlich. Darin beleuchten sie die wichtigsten rechtlichen Implikationen des heimischen Versicherungs- und Rückversicherungsrechts. In den jährlich veröffentlichten International Comparative Legal Guides werden rund 45 Rechtsgebiete in etwa 140 Jurisdiktionen von nationalen Experten analysiert.

Download

/UserFiles/Resized/500//IR20_Austria.jpg
23. März 2020

Top ranked and highly recommended in Chambers Europe 2020

Once again, Vavrovsky Heine Marth received top rankings in the new Chambers Europe 2020. The international legal directory places the firm among the leading entities for Dispute Resolution and Real Estate and recognizes the firm’s partners as leading practitioners in their respective fields. We are thrilled about these results and thank our clients and team for supporting our success!

[...]

/UserFiles/Resized/500//Chambers_Europe_2020_VHM.jpg
09. März 2020

REAL ESTATE BRAND AWARD 2020: Vavrovsky Heine Marth freut sich über die Nominierung in der Kategorie Anwälte Österreich

Zum zweiten Mal in Folge ist Vavrovsky Heine Marth bei den REAL ESTATE BRAND AWARDS in der Kategorie Stärkste Marke Österreich - Anwälte nominiert. Verliehen wird die Auszeichnung auf Grundlage einer jährlich durchgeführten Studie des EUROPEAN REAL ESTATE BRAND INSTITUTES. Untersucht wird darin die Markenpräsenz von Unternehmen der Immobilienbranche in den Märkten Deutschland, Österreich und Europa. 2019 wurde Vavrovsy Heine Marth bei den Awards als stärkste Marke in der österreichischen Anwaltskategorie ausgezeichnet.

[...]

/UserFiles/Resized/500//200309_REBA_Nominiert_Lawyers_austria.jpg
24. Februar 2020

WWL Arbitration 2020: Anne-Karin Grill und Nikolaus Vavrovsky werden als führende Schiedsrechtsexperten in Österreich gerankt

Who‘s Who Legal listet auch heuer wieder die weltbesten Schiedsgerichtsexperten. Wir sind stolz, dass Anne-Karin Grill und Nikolaus Vavrovsky abermals zu den Top-Schiedsrechtsexperten in Österreich gezählt werden. Anne-Karin Grill wird als Global Leader empfohlen, Nikolaus Vavrovsky wird als Future Leader in der Partnerkategorie geführt.

[...]

/UserFiles/Resized/500//VA_AKG_hoch.jpg
13. Februar 2020

Chambers Global 2020: Top-Ranking für Vavrovsky Heine Marth

Das soeben erschienene Anwaltsranking Chambers Global 2020 bringt beste Ergebnisse für Vavrovsky Heine Marth. Chambers Global 2020 zeichnet Vavrovsky Heine Marth Rechtsanwälte im Bereich „Dispute Resolution“ in Band 4 aus und wird erstmals in das Ranking aufgenommen. Die Kanzleipartner Nikolaus Vavrovsky, Dieter Heine, Philipp Strasser und Anne-Karin Grill werden ebenfalls in ihren jeweiligen Fachbereichen geranked.

/UserFiles/Resized/500//200220_Chambers_Global_Firm_Logo.jpg
03. Februar 2020

JUVE Magazin für Wirtschaftsjuristen:
Neuerliche Top-Platzierung für das Team von Vavrovsky Heine Marth

Das deutsche Magazin „JUVE - Magazin für Wirtschaftsjuristen in Österreich“ analysiert in der Jänner/Februar 2020 Ausgabe den österreichischen Rechtsmarkt für Insolvenz und Restrukturierung.

Sowohl in der Kategorie Insolvenzverwaltung und Schuldnervertretung als auch im Bereich Sanierungs- und Restrukturierungsberatung wird Vavrovsky Heine Marth unter den besten österreichischen Kanzleien gerankt und konnte dabei in der Kategorie Insolvenzverwaltung und Schuldnervertretung einen Aufstieg in Tier 3 verzeichnen. Kanzleipartner Karl Ludwig Vavrovsky wird abermals als einer der führenden österreichischen Experten für Insolvenz und Restrukturierung gereiht.

Download

/UserFiles/Resized/500//juve_logo_klein_farbe.jpg
zum Archiv
Vavrovsky Heine Marth Rechtsanwälte GmbH
Fleischmarkt 1, 1010 Wien, Österreich, T +43 1 512 03 53, F +43 1 512 03 53 40, office.wien[at]vhm-law.at
Mozartplatz 4, 5020 Salzburg, Österreich, T +43 662 84 95 16, F +43 662 84 95 16 25, office.salzburg[at]vhm-law.at