close
DE  EN
DE  EN

News

/UserFiles/Resized/200//DK_Portrait_Website3.png
16. August 2017
Immobilienrechtsexpertin Daniela Kager beantwortet Leserfragen am Kurier-Wohntelefon. Darf die Hausverwaltung extra Buchhaltungskosten verrechnen? Welche Ausgaben gehören zu den Betriebskosten? Diese und viele weitere Fragen beantwortet Immobilienrechtsexpertin und Vavrovsky Heine Marth Partnerin Daniela Kager am Kurier-Wohntelefon.

Download

/UserFiles/Resized/200//Vavrovsky%2520Nikolaus%2520web.png
09. August 2017
Vavrovsky Heine Marth Rechtsanwälte hat die WIENWERT AG, eine der führenden österreichischen Immobiliengesellschaften, beim Abschluss eines Syndikatsvertrages mit einem staatlichen Pensionsfonds aus der Europäischen Union (EU) und ersten Grundstücksakquisitionen mit einem Volumen von rund 22 Millionen Euro beraten. Zum Beraterteam unter der Leitung von Vavrovsky Heine Marth Partner Nikolaus Vavrovsky gehörten auch Kanzleipartner Christian Marth und Senior Associate Daniel Azem.

Download

/UserFiles/Resized/200//CM_Portrait_Website.png
08. August 2017
Vavrovsky Heine Marth berät Union Investment beim Ankauf einer Mikro-Apartmentanlage für den neuen Spezialfonds Urban Living Nr. 1. Das insgesamt 378 Wohneinheiten umfassende Objekt „Milestone Graz" ist langfristig an Milestone, einen der erfahrensten Betreiber von privaten Studentenwohnheimen in Österreich, verpachtet. Rechtlich beraten wurde Union Investment bei der Transaktion von Vavrovsky Heine Marth Rechtsanwälte unter der Federführung von Christian Marth, der den Bereich Real Estate bei der in Wien und Salzburg ansässigen Kanzlei leitet. Weitere Mitglieder des Beratungsteams waren unter anderem Laura Weissel (Rechtsanwältin) und Lisa Haslinger (Senior Associate).

Download

/UserFiles/Resized/200//Moesinger%2520web.png
07. August 2017
Warum gibt es eine rechtliche Unterscheidung zwischen Taxis und Mietwagen? Dieser Frage geht Vavrovsky Heine Marth Senior Associate Nina Mösinger in der August-Ausgabe des VOR Magazins nach. Aus aktuellem Anlass. Denn der Fahrtendienstvermittler Uber bedient sich bei der Fahrtenvermittlung privater Mietwagenunternehmen, die anderen rechtlichen Vorgaben unterliegen als Taxis.

Download

/UserFiles/Resized/200//Heine%2520Dieter%2520web.png
24. Juli 2017
Dieter Heine publiziert Beitrag über Intellectually Property Rights in Austria in Wolters Kluwer International Encyclopaedia of Laws. Soeben hat der internationale Fachverlag Wolters Kluwer das Supplement "Intellectual Property Rights in Austria" als Teil seines bekannten Nachschlagewerks "Encyclopaedia of Laws" online veröffentlicht. Unterstützt von Vavrovsky Heine Marth Rechtsanwalt Fabian Rischka und Senior Associate Nina Mösinger zeichnet der Kanzleipartner und IP-Experte Dieter Heine für das Kapitel verantwortlich. Der Beitrag, der in Kürze auch als eigenständige Monagraphie erscheinen wird, ist ein Must-Have der internationalen Fachliteratur.

Download

/UserFiles/Resized/200//gettingthedealthrough.png
20. Juli 2017
Philipp Strasser und Dieter Heine publizieren in Getting The Deal Through: Dispute Resolution 2017 - Austria. Die beiden Controversy Experten und Partner von Vavrovsky Heine Marth zeichnen in der soeben erschienenen Ausgabe für das Kapitel Dispute Resolution in Austria verantwortlich. In den jährlich veröffentlichten Ausgaben von Getting the Deal Through – als Hardcopy und online erhältlich - werden per Q&A mehr als 80 Rechtsgebiete in den weltweit wichtigsten Jurisdiktionen beleuchtet. Die Autoren sind international führende Experten in den jeweiligen Fachbereichen.

Download

/UserFiles/Resized/200//DM_web.png
19. Juli 2017
Müssen Mieter bei Auszug eine frisch gestrichene Immobilie übergeben? In der neuen Ausgabe des VOR Magazins schreibt Dietmar Meier über die Ausmalpflicht bei Beendigung des Mietverhältnisses.

Download

/UserFiles/Resized/200//KV%2520web.png
12. Juli 2017
Tradition trifft Moderne - das Hochglanzmagazin stil&wert berichtet über die Vavrovsky Heine Marth Niederlassung Salzburg. Mitten in der historischen Altstadt leitet Karl Ludwig Vavrovsky die Vavrovsky Heine Marth Niederlassung Salzburg. In seiner aktuellen Ausgabe berichtet das Salzburger Hochglanzmagazin stil&wert über die am Mozartplatz befindlichen Büroräumlichkeiten, in denen Tradition auf Moderne trifft. Am Salzburger Rechtsmarkt ist Karl Ludwig Vavrovsky eine bekannte Persönlichkeit und geschätzter Experte, insbesondere in den Bereichen Insolvenz und Restrukturierung sowie Private Clients.

Download

zum Archiv
Vavrovsky Heine Marth Rechtsanwälte GmbH
Fleischmarkt 1, 1010 Wien, Österreich, T +43 1 512 03 53, F +43 1 512 03 53 40, office.wien[at]vhm-law.at
Mozartplatz 4, 5020 Salzburg, Österreich, T +43 662 84 95 16, F +43 662 84 95 16 25, office.salzburg[at]vhm-law.at